Tobias Hans (MdL/CDU): Regional „isst“ am besten – Produkte aus dem Saarland gut für den Verbraucher und die Wirtschaft

Der parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion Tobias Hans wirbt für den vermehrten Verzehr regionaler Produkte und Erzeugnisse. Heimische Betriebe sind seiner Ansicht nach der beste Garant für qualitativ hochwertige Nahrungsmittel.

Tobias Hans: „Der Konsument kann sich hier einfach und transparent einen Überblick über die Produktionsbedingungen verschaffen. Denn seit den Lebensmittelskandalen der letzten Jahre ist eine Verunsicherung bei den Verbraucherinnen und Verbrauchern spürbar. Mit den regionalen Produkten unserer saarländischen Betriebe ist man gut beraten. Auch das Vertrauen zu einem ortsansässigen Erzeuger ist um ein vielfaches höher als zu einem national agierenden Großproduzenten.“

Der Neunkircher Landtagsabgeordnete war in den letzten Wochen selbst im Landkreis Neunkirchen bei verschiedenen Lebensmittelmanufakturen und landwirtschaftlichen Betrieben unterwegs und konnte sich ein Bild von den vielfältigen Naturerzeugnissen und Produkten machen. „Das Angebot ist breit gefächert und reichhaltig. Für jeden Geschmack findet sich etwas. Zudem schafft es eine Identifikation mit unserer Region“, so Tobias Hans.

Der CDU-Gesundheitspolitiker weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass jeder Konsument für sich entscheiden muss, was ihm eine gesunde Lebensführung wert ist. „Der Griff zum Fertigprodukt aus dem Kühlregal ist sicher der bequemere Weg, der Gang zum Hofladen in der Nachbarschaft aber der mit Sicherheit gesündere und auch nachhaltigere. Nutzen Sie die vielfältigen, meist nicht teureren Einkaufsmöglichkeiten bei unseren saarländischen Erzeugern“, so Tobias Hans abschließend.