Am 1. März 2018 wählte mich der Landtag zum neuen Ministerpräsidenten des Saarlandes. Die Neubesetzung war nach dem bundespolitischen Aufstieg von Annegret Kramp-Karrenbauer erforderlich, welchen der große Erfolg der CDU Saar mit 40,7% bei der Landtagswahl 2017 nach sich zog. In der Nachfolge von „AKK“ wurde ich am 19. Oktober 2018 außerdem zum Landesvorsitzenden der CDU Saar gewählt.